Projekte im dritten Ausbildungsjahr

  • 1  Projekt
    »Zauberlehrling«
    Gestaltung und Technik
    Schwerpunkt Print

    • Medien gestaltungsorientiert integrieren
      Ausgabetechnik nutzen (Print).

      Am Beispiel einer mehrseitigen Broschüre sollen erweiterte Kenntnisse der Layoutgestaltung angewendet werden.
      (Mehrspaltige Textanordnung, Bildplatzierung, -unterschriften, -legenden, Inhaltsverzeichnis, etc)
      Das Bildmaterial wird mit einer Schmuckfarbe in Duplex umgesetzt.
      Jedes Team entwickelt ein 7er Farbset (Für sieben Teams = sieben Transferthemen). Die Texte des Transferthemas – »Die ich rief, die Geister« – werden vom Team formuliert.
      Die Broschüre wird im Digitaldruck angefertigt.

  • 2  Projekt
    »Color Management«
    Gestaltung und Technik
    Schwerpunkt Print

    • Farbmanagement nutzen und pflegen

      In diesem Projekt geht es um den Umgang mit Farbe, genauer die Anwendung von Scanner-, Digitalkamera-, Monitor - und Druckprofilen.
      Aufgaben:
      Begriffe des Color Management klären:
      Gamut, Rendering Intent, Color Matching Modul, Arbeitsfarbraum, etc.,
      Profil erstellen und die Arbeitsschritte protokollieren,
      Farbvoreinstellungen auf Betriebs- und Programmebene durchführen,
      Verschiedene Profildateien in Anwendungsprogrammen importieren und dabei Konvertierentscheidungen treffen.
      Farbverbindlichen PDF-Wokflow durchführen.


  • 1  Projekt
    »Zauberlehrling«
    Gestaltung und Technik
    Schwerpunkt Digital

    • Medien gestaltungsorientiert integrieren.
      Digitalmedien gestalten und bearbeiten.

      Am Beispiel einer Multimediaproduktion sollen Kenntnisse der Audio- und Videobearbeitung angeeignet werden.
      Jedes Team erstelt eine Konzeption, ein Storyboard sowie Drehbuch. Ein 5er-Farbset (für fünf Teams = fünf Transferthemen) wird ebenso erstellt. Die Texte des Transferthemas – »Die ich rief, die Geister« – werden vom Team formuliert.

      Die Gestaltung und Realisierung eines CD-Label mit -Inlay schließen das Projekt ab.

  • 2  Projekt
    »Webshop«
    Gestaltung und Technik
    Schwerpunkt Digital

    • Dynamische Websites konzipieren und programmieren Medien

      Am Beispiel eines Webshops sollen folgende Kompetenzen erzielt werden:
      Serverumgebung installieren (XAMPP),
      PHP- und SQL-Grundlagen anwenden,
      Einkaufsportal analysieren,
      Projektplanung, Konzeption und Gestaltung nach Briefing erstellen,
      erforderliches Bildmaterial im Fotostudio erstellen,
      Webshop realisieren.